0 Daumen
800 Aufrufe

Wir haben dieses Arbeitsblatt behandelt, als ich krank war.

Nun hat mir eine Freundin das zugeschickt und weiß echt nicht 1.) ob die Koordinaten richtig eingetragen wurden ( weil in der Aufgabenstellung steht dass die Zeit 0,4s in horizontaler Richtung eingetragen werden soll) 2.) wie ich diese Aufgaben angehen soll

Ist relevant für die Klausur und würde mich über Hilfe freuen Bild Mathematik

von

Zum zeichnen

h ( t ) = 1 / 2 * g * t^2

v ( horizontal ) = 25 m / s

t = Weg ( horizontal ) / 25

h ( weg ) = 1 / 2 * g * ( weg / 25 ) ^2

t = 0.4 = Weg / 25
Weg = 10 m

Alle 10 m soll ein Punkt nach der Formel
h ( weg ) = 1 / 2 * g * ( weg / 25 ) ^2
berechnet und gezeichnet werden.

Damit es nach unten geht
h ( weg ) = minus 1 / 2 * g * ( weg / 25 ) ^2
h ( weg ) = - 1 / 2 * g * ( weg / 25 ) ^2

Beispiel
h ( 0 ) = 0  ( 0 | 0 )
h ( 10 ) = 1 / 2 * g * ( 10 / 25 ) ^2
h ( 10 ) = 0.78 m  ( 10 | 0.78 )

usw

hier der Graph

Bild Mathematik

Ah Dankeschön aber eine Frage hätte ich bei der b und zwar soll ich ja die ungefähre Flugzeit des Skispringers ermitteln und t wird definiert als die Wurzel von 2h/g.

Doch welche Höhe benutze ich jetzt

Du benutzt den Schnittpunkt der Bahnkurve mit dem Aufsprunghang.

Eine frage wie genau kann ich den Graphen auf mein Blatt zeichenen wenn ich für 10 m 2 cm nutzen soll? das passt garnicht

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Kannst du meine Flugkurve nicht in das Bild
der Sprungschanze einzeichnen ?
Alle 10 m die Fallhöhe berechnen und dann den
Punkt eintragen.
Wie sieht das denn aus ?
Müßte doch passen ?

b.)
Dann müßte es einen  Schnittpunkt Flugkurve /
Schanzentisch geben.
In x-Richtung sind 2 cm = 10 m
oder 2 cm = 0.4 sec
Die Zeit läßt sich also ablesen.

c.) Verstehe ich noch nicht.

d:) v ( hori ) = 25 m/sec
v ( verti ) = g * t = 9.81 * 2.4 = 23.544 m/s
Beide Geschwindigkeiten haben einen
Winkel von 90 ° zueinander.
Es ergibt sich ein rechtwinkliges Dreieck
v ( zusammen ) ^2 = v ( verti ) ^2 + v ( hori ) ^2
v = √ ( 23.544 ^2 + 25 ^2 )

von 7,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community