+1 Daumen
561 Aufrufe

Hey Leute 

hab folgende Aufgabe bearbeitet und wollte mal fragen ob sich das jemand angucken kann da ich den Gleitreibungskoeffizient gar nicht genutzt hab bin ich mir mega unsicher.

Aufgabe:

Berechnen Sie, welche Maximalgeschwindigkeit ein Skifahrer (M=80 kg) erreicht, der einen 30% steilen Hang hinunterfährt (tiefe Hocke: A = 0.52 m² ,cw = 0.65 ) ?

 Gleitreibungskoeffizient Ski-Schnee(μG =0.12), Luftdichte pL=1.20 kg/m³ .


Problem/Ansatz:

Zunächst der Steigungswinkel :

30% = 30/100   <=>  tan(α) = 30/100   <=>  α = arctan(30/100) = 16.7°


"Durch die größer werdende Geschwindigkeit des Skifahrers wächst der Luftwiderstand (quadratisch mit der Geschwindigkeit) so lange an, bis ein Kräftegleichgewicht zwischen Hangabtriebskraft und Luftwiderstand herrscht und sich der Skifahrer ab dann gleichförmig weiterbewegt."

Also gilt für die maximal Geschwindigkeit  Hangabtriebskraft = Newtonreibung.

FB = FR 

<=>   m*g*sin(α) = 0.5 * cw * A *p * v²

<=> v² = ( m*g*sin(α)  )/( 0.5 * cw * A *p)

<=> [ ( 80 * 9.81 * sin(16.7°)  )  / ( 0.5*0.65*0.52*1.20 ) ] * [ ( kg*m/s² ) / (m² * kg/m³)  ]

<=>( 225.5 / 0.2028   )   m² / s²  

v² ≈ 1112  m² / s²

v ≈ 33.35 m/s





Wie gesagt bin mir unsicher bitte daher um Bestätigung oder auf Hinweise wo der Fehler gemacht wurde.

MfG 

Hans

von

1 Antwort

+1 Daumen

Hallo

 FB=FR war richtig, aber du hast 2 Reibungskräfte die Gleitreibung fehlt. Sonst ist die Rechnung richtig.

Gruß lul

von 15 k

Hey lul

Danke für die Antwort.

Ja ich war die ganze Zeit noch über die Aufgabe am grübeln.

Kann es sein dass folgendes gilt : 

Hangabtriebskraft  FB

Gleitreibungskraft FR,G     allerdings ist diese schräg nach oben

Newtonreibung FR  


Und es soll gelten : 

FB - FRG = FR       ???

Grüße Hans


Hallo

ja so kann man es schreiben, obwohl es konseqenter wäre  alle Reibungskräfte auf einer Seite.

Gruß lul

EDIT: Entscheidenden Hinweis von lul in Antwort umgewandelt um nicht gleich Hans selbst die "Antwort" anzurechnen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community