0 Daumen
153 Aufrufe

Hallo,


ich habe zwar die Lösungen weiß aber nicht wie ich da hinkommen soll.

Aufgabe a kann ich soweit nachvollziehen, da wird lediglich aufgeleitet.

Aber dann weiß ich nicht weiter.


Ich habe gedacht bei b) den Weg = 0 zu setzen und dann nach "t" aufzulösen...

Dann müsste ich ja v0 in m/s umrechnen...das geht ja, aber ich weiß nicht wie ich "k" in (m/s2) umrechnen soll....


nach "t" aufgelöst habe ich

t = √( (v0 * 6) / k)



danke für einen Lösungsansatz...

Bild Mathematik Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen

v ( t ) = v0 - k * t^2 / 2 ;
Extrempunkt / Umkehrpunkt : v ( t ) = 0
v0 - k * t^2 / 2 = 0
v0 = 600 * 10^3 m / s
k = 3 * 10^{19} m / s^3
t = 2 * 10^{-7} sec

ich muß gerade einmal etwas nachsehen.

von 7,0 k

ok...ich warte : )

t = 200 * 10^{-9} = 200 nanosekunden

v0 - k * t2 / 2 = 0
k * t^2 / 2 = v0
t^2 = v0 * 2 / k
Einheiten : ( m/s ) / (m/s^3 )= s^2
Stimmt doch

c.)
t für die Formel für s einsetzen.

Bin jetzt beim Mittagessen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community