0 Daumen
2 Aufrufe

Aufgabe:

Die Abbildung 3 zeigt eine Schaltung von Kondensatoren mit den Kapazitäten C1 = 10 μF
und C2 = 20 μF. Der Schalter S ist zunächst geöffnet. Der Kondensator C1 und die Kondensatorenschaltung
Cab sind mit den Ladungen Q1 = 20 ∗ 10−5As und Qab = 60 ∗ 10−5As
aufgeladen.

blob.png

Text erkannt:

Abbildung 3: Kondensatornetz mit Schalter


1. Berechnen Sie die Gesamtkapazität Cab zwischen den Knoten a und b. (5P)
2. Welche Spannungen U1 und U2 liegen an den Kondensatoren beim geöffnetem Schalter S an?
(5P)
3. Welche Spannung liegt an Kondensator C1 bei geschlossenem Schalter S an? Hinweis: Dabei
gilt U1 = U2 (5P)
4. Welche Ladungsmengen Q1 und Qab besitzen die Kondensatoren, nachdem der Schalter S
geschlossen wurde? (5P)
Problem/Ansatz:

vor von

Danke hilft mir weiter und was ist dann bei U1 = U2

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

hast du irgendeinen Ansatz?
Wenn zwei Kapazitäten C1 und C2 parallel zueinander sind, dann ist die Gesamtkapazität $$C_{ges} = C_1+C_2$$

und wenn zwei Kapazitäten C1 und C2 in reihe sind, ist die Gesamtkapazität $$C_{ges} =\frac{C_1\cdot C_2}{C_1+C_2} $$

Damit kannst du 1. lösen

Zu 2. kannst du die Definition der Kapazität nutzen.

$$C = \frac{Q}{U}$$


Gruß

Smitty

vor von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community