0 Daumen
8 Aufrufe

Aufgabe:

Eine Masse m = 200 g gleitet mit der Geschwindigkeit v0 = 2 m/s reibungsfrei auf einer horizontalen Fläache,
bevor sie auf eine Spiralfeder mit der Federkonstanten C = 1280 N/m trifft. Um welche Strecke s wird die
Feder komprimiert?(Lösen Sie die Aufgabe ohne Zuhilfenahme der Energieerhaltung)
Problem/Ansatz:

vor von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

du weisst s''(t)=a und a=F/m=C/m*s

also s''=C/m*s  die Dgl löse mit den Anfangsbedingungen s(0)=0 und s'(0)=2m/s

dann t für v=s'(t)=0 bestimmen, in s(t) einsetzen.

(mit Energiesatz überprüfen)

Gruß lul

vor von 30 k

Hallo,danke für deine Antwort.Wieso s''(t)=a ?

Hallo

was ist denn deine Definition von Beschleunigung?

Gruß lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community