0 Daumen
67 Aufrufe

AufgabeA2EB3ED2-4D63-40B9-A298-176DCCB9755E.jpeg

Text erkannt:

\( m: 40 k_{8} \alpha=30^{\circ} \quad \beta=50^{\circ} \quad F_{s_{1}} F_{s_{2}}=2 \)
\( \cos (\alpha)+S_{2}=0 \)


Problem/Ansatz:

eine Walze liegt auf einer schiefen Ebene und wird durch Seil eins gehalten. Leider schaffe ich es nicht die Kraft s1 zu berechnen. ich hatte die Überlegung nach der Gewichtskraft aus zu lösen um beide Gleichungen zu kombinieren und daraus s1 abzuleiten. Das Ergebnis hat leider nicht mit dem aus der Lösung gepasst

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

am besten alle drei Kräfte in x und y Komponenten zerlegen und dann das Gleichgewicht für x und y bestimmen.

Fs1=-F1*(cos(β),sin(β); FS2=(m*g,0)  FMw=mw*g(tan(α),1)

Gruß lul

von 24 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community