+2 Daumen
471 Aufrufe

Hallo Ihr

kann mann die lösungsweg zeigen bitte ?

Ich habe aufgabe selbst gemacht aber ich glaube meine Lösung sind falschBild Mathematik Bild Mathematik

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Ich sehe es so:

a)  Die Beschleunigung a führt doch dazu, dass die Körper

nach 1s von 0 m/s auf  0,5m/s beschleunigt werden.Also nach v=a*t  also   0,5m/s = a * 1s   das gibt


a =   0,5 m / s2  .






 
von 2,7 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...