0 Daumen
47 Aufrufe

Hey, ich denke die Aufgabe ist eher Physik aber wir haben sie in Mathe gemacht also... :P Vielleicht kann mir ja jemand helfen.


Bei Tests zweier PKW Typen werden auch die Beschleunigungsphasen verglichen. Fahrzeug A beschleunigt innerhalb von 9,6s von 0 auf 100km/h. Typ B benötigt dafür nur 7,8s.
a) Vergleichen Sie die beiden Beschleunigungen
b) Zeichnen Sie für die Beschleunigungsphasen je ein at und ein vt Diagramm (Konstante Beschleunigung)
c) Wie viele Meter legen beide Autos in der Beschleunigungsphase zurück?

a) habe ich schon mit a=v:t ausgerechnet. Bei A ist die Beschleunigung 2,8m/s^2 und bei B 3,5m/s^2.

Aber wie müssen diese beiden Diagramme aussehen? Es geht um konstante Beschleunigung. Bitte zeigts mir, wäre sehr dankbar.

von

1 Antwort

0 Daumen

at Diagramm bei konstanter Beschleunigung ist

eine waagerechte Gerade auf der Höhe

von 2,8 bzw. 3,5.

vt Diagramm eine Gerade durch (0,0) mit dem a-Wert

als Steigung.

Weg geht nach der Formel s = a/2 * t^2 .

von 2,8 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community