+1 Punkt
61 Aufrufe

Hey,

bräuchte Hilfe bei diesen Aufgaben (IST KEINE HAUSAUFGABE!) Wie muss ich vorangehen? Danke euch voraus :)

Aufgabe:
Eine Pendelleuchte ist an U0 = 230 V Wechselspannung angeschlossen. Sie hat einen Isolationsfehler mit RF = 200 Ω. Eine Person mit dem Körperwiderstand RK = 0, 7 kΩ beruhrt die Leuchte. Der Erdubergangswiderstand beträgt RE = 150 Ω.

a) Welchen Isolationswiderstand RX (Isolationsimpedanz) muss der Fußboden mindestens haben, damit UL = 50 V nicht überschritten wird? (Hinweis: UL ist der Grenzwert der zulässigen Berührspannung.)

Vermutung: -> Zeurst RF + RK + RE = RGES  -> Dann I = U0 * RGES -> Danach UL=(RK*RX)*I und dann nach RX umwandeln? Stimmt die Vermutung, bestimmt nicht.. haha

c) Wie hoch müsste der Widerstand des Fußbodens mindestens sein, damit ein maximaler Strom von Imax,kaum spürbar = 0, 5 mA fließen kann?

keine Ahnung wie ich vorangehen soll...


Danke euch voraus

Gefragt von

Vom Duplikat:

Titel: Aufgaben zu Pendelleuchte mit Isolationsfehler?

Stichworte: physik,mechanik,kraft,widerstand,strom

bräuchte Hilfe bei diesen Aufgaben (IST KEINE HAUSAUFGABE!) Wie muss ich vorangehen? Danke euch voraus :)

Aufgabe:

Eine Pendelleuchte ist an U0 = 230 V Wechselspannung angeschlossen. Sie hat einen Isolationsfehler mit RF = 200 Ω. Eine Person mit dem Körperwiderstand RK = 0, 7 kΩ beruhrt die Leuchte. Der Erdubergangswiderstand betr ägt RE = 150 Ω.

a) Welchen Isolationswiderstand RX (Isolationsimpedanz) muss der Fußboden mindestens haben, damit UL = 50 V nicht überschritten wird? (Hinweis: UL ist der Grenzwert der zulässigen Berührspannung.) 
b) Nehmen Sie an, der Widerstand des Fußbodens ist halb so groß wie in der vorigen Teilaufgabe berechnet. Welche Einwirkdauer t1 ist im Wirkungsbereich 2 noch zulässig?
c) Wie hoch müsste der Widerstand des Fußbodens mindestens sein, damit ein maximaler Strom von Imax,kaum spürbar = 0, 5 mA fließen kann?

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...