0 Daumen
194 Aufrufe

Mensch steht auf 7,5m hohem GebÀude und springt in 15m entfernten Fluss. Hat nur eine horizontale (waagerechte) Geschwindigkeit.

a Wie lange ist er in der Luft

b Wie groß ist die Anfangsgeschwindigkeit

c Wie ist die Geschwindigkeit und der Winkel beim Eintauchen?

von

Die vollstĂ€ndige Antwort fĂŒr fĂŒr c.)

v senkrecht = 9.81 * 1.237
v waagerecht = 12.13

- 45.01

Die Hypothenuse ĂŒber den Pythagoras ausrechnen

17.16 m/s^2

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

a)

Er "fliegt" solange bis er den Boden berĂŒhrt:

h ist seine Höhe und g der Ortsfaktor

h=1/2*g*t2

t=sqrt(2h/g)

b)

v0=s/t

In der Zeit t legt er die Strecke s=15m zurĂŒck.

c)

v=g*t+v0

Der Winkel ergibt sich mit arctan(g*t/v0).

Gruß

von
+1 Daumen

y = 1/2 * 9.81 * t^2 = 7.5 --> t = 1.237 s

x = v * t = v * 1.237 = 15 --> v = 12.13 m/s = 43.65 km/h

atan(9.81 * 1.237 / 12.13) = 45.01°

von 9,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community