0 Daumen
138 Aufrufe

1.Eine Kugel,die auf dem Mond frei fällt,wird mit 1,6-m/s2 beschleunigt. Welche Geschwindigkeit erreicht die Kugel nach 1,2,3,4,5 Sekunden? Vergleiche das mit den Fallgeschwindigkeiten aus der Erde.

2.Auf dem Jupiter ist die Gewichtskraft 2,6-mal so gross wie auf der Erde.Angenommen,ein Astronaut mit einer Masse von 100kg stellt sich dort auf seine Personenwaage: Was zeigt die Waage an? Ist diese Anzeige richtig?

:))

1.Welche Energieform verrichtet hier die Arbeit?

-Ein Hammer trifft auf einen Nagel;

-Ein Schwungrad treibt ein Spielzeugauto an;

-Ein Kind auf der Rutsche;

-Ein mechanischer Wecker,der täglich aufgezogen werden muss;

-Eine Wanduhr mit Gewichten;

-Ein Trampolinspringer,der gerade hochgeschleudert wird;

-Eine Luftgewehrkugel wird abgeschossen;

-Eine Billardkugel stösst eine andere an;

-Ein Orkan entwurzelt einen Baum;

-Ein Radfahrer fährt,ohne zu treten,bergab.

2.Um ein Fahrzeug in Bewegung zu setzen,wird immer Energie benötigt.Überlege dir Möglichkeiten,das Fahrzeug anzutreiben. Nutze dazu verschiedene Energieformen: Bewegungsenergie,Höhenenergie und Spannenergie.

Danke schon im Voraus!! :))

von

2 Antworten

0 Daumen

1:

v=a * t

---

Bitte möglichst viele Fragen mit möglichst wenig eigenen Lösungsideen in einem Thread posten - das hast Du schon richtig gemacht !

So bekommst du wenig Erklärungen, sondern nur Lösungen und die Hausaufgaben sind erledigt.

von
0 Daumen

1.Eine Kugel,die auf dem Mond frei fällt,wird mit 1,6-m/s2 beschleunigt.
Welche Geschwindigkeit erreicht die Kugel nach 1,2,3,4,5 Sekunden?
Vergleiche das mit den Fallgeschwindigkeiten aus der Erde.

v = a * t
v ( 1) = 1.6 * 1 = 1.6 m/s

g ( Erde ) = 9,81 m / s^2
Dies ist das 9,81 / 1.6 = 6.13 fache der Erdbeschleunigung.
Die Fallgeschwindigkeit auf der Erde beträgt das 6.13 fache
der fallgeschwindigkeit auf dem Mond.

2.Auf dem Jupiter ist die Gewichtskraft 2,6-mal so gross wie auf der Erde.
Angenommen,ein Astronaut mit einer Masse von 100kg stellt sich dort auf
seine Personenwaage: Was zeigt die Waage an? Ist diese Anzeige richtig?

a ( Jupiter ) = 2.6 * g = 25.506 m / sec^2
G = m * a = 100 kg * 25.506 m/s^2 = 2550.6 N

Das Gewicht wird richtig angezeigt.

von 7,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community