0 Daumen
375 Aufrufe

Hallo!

Ein Sandsäckchen am Ende einer Schnur wird im Kreis gedreht. Die Schnur geht frei beweglich durch die Röhre, die als Griff dient. Am unteren Ende hängt ein Wägestück.

a) Was geschieht, wenn die Drehfrequenz erhöht wird? (--> Radius wird größer??? Aber warum??)

b) Warum stellt sich je nach Drehfrequenz ein anderer Radius ein? (--> Formelbeweis!)

c) Mit welcher Frequenz muss gedreht werden, damit sich Radius r=50 cm einstellt? Wie schnell ist das Sandsäckchen in diesem Fall?

Bitte helft mir, ich schreibe morgen eine Klassenarbeit, danke!!

von

1 Antwort

0 Daumen

Das Gewicht dient als konstante Radialkraft

F = m * v^2 / r = konst.

r = m * v^2 / F

Der Radius sollte sich also quadratisch zur Geschwindigkeit erhöhen.

von 9,7 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community