0 Daumen
179 Aufrufe

Ein landendes Flugzeug setzt mit einer Geschwindigkeit v=270kmh ^-1 auf der Rollbahn auf und kommt innerhalb einer Strecke s=1200m zum Stillstand.


1. Welche Bremsverzögerung a wirkt auf das Flugzeug und die Insassen?

2. Wie lange dauert die Bremsung?

3. Durch einen technischen Defekt der Bremsanlagen kann das Flugzeug nur eine Bremsverzögerung von ax=-2ms^-2 aufbringen. Die Rollbahn hat eine GesamtlÀnge von sx=1400m. Durchbricht das Flugzeug die Sicherheitsbarriere am Ende der Rollbahn??? 


Hilfe!!!

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

Vorarbeit: 270 km/h = 75 m/s


Errechnen von a und t ĂŒber s = 1/2*a*t^2 und v = a*t. Dabei wird letzteres nach a umgeformt und in ersteres eingesetzt:

s = 1/2*v/t*t^2 = 1/2*v*t = 1/2*75m/s*t = 37,5 m/s*t

t = 1200 m/37,5 m/s = 32 s


a = v/t = 75 m/s / 32s = 2,34 m/s^2


Bremsverzögerung ist 2,34 m/s^2 und Bremszeit ist 32 s.


c)

t = v/a = 75 m/s / 2m/s^2 = 37,5 s

s = 1/2*a*t^2 = 1/2*2m/s^2*(37,5s)^2 = 1406,25 m


Das Flugzeug wird also die Sicherheitsbarriere durchbrechen.


GrĂŒĂŸe

von 2,3 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community