0 Daumen
291 Aufrufe

Ein Eisenbahnzug erreicht durch eine gleichmäßige Beschleunigung aus dem Stillstand nach t= 10s eine Geschwindigkeit v= 36 kmh ^-1

Welche Durchschnittsgeschwindigkeit vD hat er während dieser 10Sekunden?


Stehe voll auf der Leitung ;) Danke!

von

2 Antworten

+1 Daumen

Hi,

Es gilt v = a*t

Für die Endgeschwindigkeit wird also eine Beschleunigung von a = v/t = 1 m/s^2 gebraucht.

s = 1/2*a*t^2 = 1/2*1m/s^2*100s^2 = 50 m

Es werden 50 m zurückgelegt.

Durchschnittsgeschwindigkeit ergibt sich aus v = s/t = 50m/10s = 5m/s

Das entspricht 18 km/h.


Grüße

von 2,3 k
0 Daumen
Bei gleichmäßiger Beschleunigung gilt
v(m) = [ v(0 + v(e) ] / 2
v ( m ) = [ 0 + 36 ] / 2
v ( m ) = 18 km/h
von 7,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community