0 Daumen
155 Aufrufe

Bestimme die Kräfte die die Stäbchen bei gegebener Belastung f aufnehmen müssen

Bild Mathematik

Benötige Hilfe, danke.

von

was hast du bereits berechnet?

welche Techniken habt ihr gelernt, um sowas zu bearbeiten ?

Ich weiß nicht ganz was a, b, c und d genau für Maße sind. c = 1.5 und d = 1.9. Auß der Skizze kann ich das nicht entnehmen. Sollen das die Vertikalen abstände sein und a,b die horizontalen. Die Skizze scheint ja nicht maßstabsgetreu zu sein.

Behinhaltet in der Skizze die Länge d also die Länge c, weil sie beide Ab der Vektorspitze gemessen werden.

1 Antwort

0 Daumen

Die Strecken c und d scheinen nicht maßstabsgetreu eingezeichnet
worden zu sein.

Bild Mathematik

Falls die Annahmen so stimmen könnten die
Seiten / Kräfte über den Sinus-Satz ausgerechnet werden.

von 7,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community