0 Daumen
182 Aufrufe

bei dieser aufgabe soll ich grafisch aus den gegebenen pfeillängen und abständen ermitteln, ob die Resultierende durch D geht (d.h. M = 0) 

 Muss ich einfach eine 69F37886-1BAB-4B55-A0A5-413C2372FF51.jpeg Vektorkette machen oder wie soll ich vorgehen?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

folgende Skizze sollte Dir weiter helfen:

Skizze5.png 

Zeichne das Kräfteparallelogramm von \(F_1\) und \(F_2\) und zeichne die Resultierende (grün) durch den Schnittpunkt der Wirklinien von \(F_1\) und \(F_2\). Mache nun das gleiche mit der Resultierenden und der Kraft \(F_3\). Du erhältst die rote Strich-Punkt-markierte Gerade. Prüfe ob sie durch \(D\) verläuft.

Du kannst auch graphisch zwei Kräfte addieren, die parallel verlaufen; das ist aber aufwendiger.

Gruß Werner

von 4,4 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community