0 Daumen
434 Aufrufe

Ich habe eine Tabelle vorliegen mit einer Spalte mit Feldstärken und daneben eine Spalte mit Abständen r. Diese Daten sollen als Graph E(r) gezeichnet werden. Soweit alles klar. Nun sollen ich anhand der Tabelle einen Graphen E(1/r^2) zeichen. Wie gehe ich vor?

von

Vom Duplikat:

Titel: Physik-Achse problem

Stichworte: physik,feldstärke

Ich habe eine Tabelle vorliegen mit einer Spalte mit Feldstärken und daneben eine Spalte mit Abständen r. Diese Daten sollen als Graph E(r) gezeichnet werden. Soweit alles klar. Nun sollen ich anhand der Tabelle einen Graphen E(1/r2) zeichen. Wie gehe ich vor?

1 Antwort

0 Daumen

Wenn du z.B. Feldstärke 20 bei r=1,2 hast

Dann überlegst du dir , dass für r=1,2  der Wert 1/r2 = 1,22   ≈  0,69  ist.

Und dann trägst du in einem neuen Koordinatensystem auf der x-Achse die Werte

von 1/r2 auf und hast also hier den Punkt  (0,69  ;  20 )

Und in dem neuen Koordinatensystem liegen die Punkte alle

ungefähr auf einer Geraden, also ist die

Feldstärke proportional zu 1/r2 .

von 2,8 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community