0 Daumen
226 Aufrufe

Stimmt das:
p=mv=mc

?                                       

von

2 Antworten

+1 Daumen

Salut probe,


p = m * v

Das ist genau richtig :).


Allerdings ist

p ≠ m * c

Denke dabei beispielsweise an Photonen, die sich bekanntlich mit Lichtgeschwindigkeit c bewegen.

Den Impuls berechnest du nun über deren Energie (in Newton - Meter).

Die dazugehörige Formel lautet:

p = E / c


Bonne nuit :).

von 5,1 k
0 Daumen

Wenn \(v=c\) ist, ja - dann stimmt das. Was sind \(p\), \(m\), \(v\) und \(c\)?

Gruß Werner

von 4,2 k
Vielen Dank.

Ich habe keine Werte... Die Frage ist allgemein gestellt...

wenn c aber die Lichtgeschwindigkeit ist, dann eher falsch

Oroshimaru: Richtig, sehe ich auch so.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community