0 Daumen
230 Aufrufe

In Luft soll mit Hilfe von zwei dünnen Sammellinsen mit den Brennweiten f1 = 40 cm und
f2 = 66, 7 cm eine optische Abbildung hergestellt werden.  Nun wird das Medium hinter der zweiten Linse durch ein Öl mit n = 1, 6 ersetzt. Wie groß sind dann Brechkraft und Brennweite?



Ich weiß nicht wie ich die Aufgabe löse. Ich weiß nicht ob es was nützt, aber ich habe erst die Gesamtbrennweite (0,25m) & Gesamtbrechkraft (4dpt) der beiden Linsen ohne Öl berechnet. Wie mache ich das aber mit Öl ?


Ich kenne diee Formeln:

D_Gesamt = D1+D2

D = 1/f

f_Gesamt = 1/f1 + 1/f2

von

Hinweis: Brechungsindex von Luft ?

Weiterhin wäre noch eine Skizze des Versuchsaufbaues hilfreich.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community