0 Daumen
214 Aufrufe
Meine Problemaufgabe ist die c)Beim Starten hebt ein vollbeladener Jumbo von der Startbahn ab, sobald er eine Geschwindigkeit von v=310 km/h erreicht hat. Der Zeitbedarf zwischen dem Start beginn und dem Abheben des vollbeladenen Flugzeugs beträgt t= 51s.Es wird vereinfacht angenommen, dass eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung vorliegt.
a) Berechne die Beschleunigung a des Jumbos in der Startphase      Meine Lösung: a = 1,688m/s2b) Berechne den Weg, den dieser Jumbo zum Starten braucht.     Meine Lösung: s = 2195mc) Es werde angenommen, dass das Flugzeug ordnungsgemäß nach der Strecke bis zum Abheben (aus Aufgabe b) die Abhebegeschwindigkeit v = 310 km/h erreicht hat. In diesem Augenblick stellt der Pilot einen Defekt fest und beginnt sofort mit dem Bremsmanöver.Welche Bremsbeschleunigung (Verzögerung) müsste erzielt werden, wenn das Flugzeug auf der Startbahn (Länge der Startbahn 4000m) zum halten kommen soll?
von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Der Verlauf der Geschwindigkeit hat die Form eines

Dreiecks.

Die Fläche unter dem Dreieck entspricht dem Bremsweg:


s=v*t/2

t=2*s/v=41.9 s


a=v/t=2.05 m/s^2

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...