0 Daumen
208 Aufrufe

Physik (Mechanik): Mit zwei Motorrädern wird ein Beschleunigungstest gemacht:

Hey Leute, 

ich habe eine Aufgabe aus dem Internet gefunden, jedoch ist mir der Lösungsweg nicht nachvollziehbar. 

Die Aufgabe: 
Mit zwei Motorrädern wird ein Beschleunigungstest gemacht. 
Motorrad Nr. 1 erreicht nach 10 s die Geschwindigkeit v = 100 km/h. 
Motorrad Nr. 2 braucht eine Beschleunigungsstrecke von 100 m um auf die Endgeschwindigkeit von 100 km/h zu kommen. Welches Motorrad erreicht die größten Beschleunigungswerte? 

von

1 Antwort

0 Daumen

s=1/2*v*t

t=2*s/v

t=2*100/(100/3.6)=7.2 s

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community