0 Daumen
693 Aufrufe

Hallo,


ich habe diese Aufgabe zu lösen aber ich habe überhaupt keinen Ansatz wie ich vorgehen soll


Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

Für das Potential der festen Punktladung gilt:

$$ φ(r)=\frac { { Q }_{ 1 } }{ 4*π*{ ε }_{ 0 }*r }  $$

verrichtete Arbeit:

$$ W=Δ{ E }_{ pot }=Δφ*{ Q }_{ 2 }=({ φ }_{ 2 }-{ φ }_{ 1 })*{ Q }_{ 2 } $$

r1 = norm((-2,5)cm-(1,1)cm)=norm((-3,4)cm)=√((-3cm)^2+(4cm)^2)=√(25cm^2)= 5cm

r2 = norm((9,7)cm-(1,1)cm)=norm((8,6)cm)=√((8cm)^2+(6cm)^2)=√(100cm^2)= 10cm

-->

einsetzen in die Gleichung für φ(r):

 φ(r1)= 179.57 V

 φ(r2)= 89.87 V


 φ(r2)-φ(r1)= -89.7 V

W=(φ(r2)-φ(r1))*Q= -89.7 V * 200 pC= -89.7 V * 200*10^-12 C= -1.794 *10^-8 J

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...