0 Daumen
179 Aufrufe
Meine Frage: 

Die Aufgabe lautet: Welche Wärme muss man 120kg Wasser zuführen, um es von 18 Grad C auf 36 Grad C zu erwärmen. 

Meine Ideen: 
Gegeben: 
120=m (Masse des Stoffes) 
18 grad = 
36 grad = 
Nun bin ich nur nicht sicher was die 18 & 36 grad sind 
Ich glaube dass die 18 grad = c ist 
Und dann müssten die 36 grad = E (Wärme/Menge) sein aber E muss doch kJ sein oder ?

von

In deinem Fall :

Wärmezufuhr

Q = c * m * ( T1 - T2 )

Ob die Temperatur  in ° K oder ° C angeben wird spielt
bei der Differenz keine Rolle.
Die Gradeinteilung ist bei beiden Einheiten die gleiche.

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

c_Wasser = 4.186 kJ / (kg * K)

Q = c * m * T = (4.186 kJ / (kg * K)) * (120 kg) * ((36 - 18) K) = 9042 kJ

von 9,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community