0 Daumen
143 Aufrufe

Physik Frage hoffe ihr könnt mir dennoch helfen

100 g Eis wird in einem Aluminumbehälter 250g gebracht ,der 300g Wasser von 90 C enthält. Es stellt sich eine Mischungstemp von 49C ein. Welche Temp hatte das Eis?

Also ich denke ich msus hier mit Q = cm delta T arbeiten

Weiss aber nicht wie :(

von

1 Antwort

0 Daumen

Die Wärmekapazität von Wasser und Alubecher ermitteln, die bei einem Gefälle von 90 bis 49 Grad umgesetzt wird.

Davon die Schmelzwärme des Eises abziehen.

Restenergie ist zum Aufwärmen vom Eis.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community