0 Daumen
1,3k Aufrufe

An einem Körper greift die Kraft F = (0; 5) an. Wir verschieben den Körper um
die Wegstrecke s. Berechnen Sie die geleistete mechanische Arbeit W.

s= (4,3)

Wie bekomme ich die mechanische Arbeit heraus?


fettgedruckt = Vektoren

von

1 Antwort

0 Daumen

Arbeit = Kraft * Weg

Allerdings ist nur der Weg relevant, der in die Richtung der Kraft zeigt.

Daher Arbeit = 5 * 3 = 15 Arbeitseinheiten (z.B. Newtonmeter: Nm)

von 2,8 k

und wie wäre es, wenn die Kraft F= (2;5) wäre, dann würde die Kraft in zwei Richtungen wirken oder?

Und man müsste: (2,5) * (4,3) = 23 N berechnen...richtig?

Richtig. Dafür benutzt man das Skalarprodukt.

Achtung: Die Einheit muss eine Einheit für Arbeit sein. Ich korrigiere das in meiner Antwort.

Danke für den HInweis.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community