0 Daumen
160 Aufrufe

Sehr geehrte Community,  ich muss eine Aufgabe lösen, welche ich verstehe, aber ohne Taschenrechner nicht leicht lösen kann.


Zwei Kondensatorplatten mit dem Abstand l= 5mm werden an eine Gleichspannung von U=1,8kV angeschlossen


a) Berechnen Sie die elektrische Feldstärke E zwischen den Platten mit der Formel E= U/l

b) Danach berechnen Sie welche KRaft F im Kondensator auf eine Ladung von Q= 0,12nC

wirk. Benutzen Sie dazu die Formel: F=E*Q


Vielen Dank. Für einen einfachen Weg würde ich mich sehr freuen.

von

1 Antwort

0 Daumen

a) E = U / l = 1800 V / 0,005 m = 360000 V/m

b) = F = Q * E = 0,12* 10-9 C * 360000 V/m = 4,32 * 10-5 N

von 7,5 k

Und wie willst du 0,12 mal 360000 rechnen?

Wenn Du ohne Taschenrechner im Kopf rechnen möchtest, rechne

12 * 36 = 10 * 36 + 2 * 36 = 360 + 72 = 432 = 4,32 * 102

0,12 = 12 * 10-2

360000 = 36 * 104

102 * 10-2 * 104 = 102-2+4 = 104      (Potenzgesetze)

Daraus folgt:

0,12 * 360000 = 4,32 * 104

Ich habe jetzt keinen Taschenrechner gebraucht.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community