0 Daumen
4 Aufrufe

Ein Fahrzeug fährt 24 min lang mit einer konstanten Geschwindigkeit von 90 km/h. In den folgenden 15 min fährt es mit einer anderen konstanten Geschwindigkeit, wobei es in beiden Zeitintervallen gleich lange Strecken zurücklegt.


a) Berechnen Sie die Strecke, die das Fahrzeug im ersten Zeitintervall zurücklegt.

b) Berechnen Sie die Geschwindigkeit, mit der das Fahrzeug im zweiten Zeitintervall unterwegs ist.

c) Berechnen Sie die Länge der gesamten durchfahrenen Strecke.

d) Berechnen Sie die Durchnittsgeschwindigkeit, die sich für die gesamte Strecke ergibt.

vor von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

1. s=v*t  km/ in km/Min umrechnen

2. v=s/t

3. 2s aus 1.

4. v=2s/(24+15)Min

Gruß lul

vor von 30 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community