0 Daumen
749 Aufrufe

In stichpunkten (voller text nicht vorhanden)

Szenario:

-Jemand steht auf der Brücke

-Sieht den zug 10km weg von der Brücke

-Zug fährt 60km/h, er kann nur im 12 km/h rennen.

-Spielt keine rolle ob er zum eingang oder ausgang läuft, schafft beides knapp.

So weit bin ich schon:

-Gegeben: s1=10km = 10000m

v1 = 60 km/h = 16,6 m/s

v2=12 km/h = 3,3m/s


10000:16,6 = 602,41 sek = 10,04 min ist der Zug vor der Brücke.

s= 3,3*602,41

s=1988


Der Mensch liegt 1988m weg vom anfang der brücke.


Wie weit ist es aber bis zum ende der Brücke? Bitte um hilfe!

von
Schoneinmal einfacher.
Der Zug hat die 5 fache Geschwindigkeit des Läufers.
In der Zeit für 10 km Zugstrecke kann der Läufer 2 km zurücklegen.
Also bis zum Brückenanfang 2 km

Zum  Brückenende
Zeit bis zum Erreichen des Zuges am Läuferstartpunkt
s = v * t
Zug :  ( 10 + 2  ) / 60 = 0.2 Std
s = Strecke bis zum Brückenende
t1 = s / 60
s = t1 * 60
Läufer
s = 12 * 0.2 + 12 * t1

t1 * 60 =  12 * 0.2 + 12 * t1

60 * t1 - 12 * t1 = 2.4
48 * t1 = 2.4
t1 = 0.05 Std

s = 0.05 * 60
s = 3 km

Läufer
12 * 0.2 + 0.05 * 12 = 3 km

1 Antwort

+1 Daumen

Szenario:

-Jemand steht auf der Brücke

-Sieht den zug 10km weg von der Brücke

-Zug fährt 60km/h, er kann nur im 12 km/h rennen.

-Spielt keine rolle ob er zum eingang oder ausgang läuft, schafft beides knapp.

Der Zug braucht zum Anfang der Brücke

t = s / v = (10 km) / (60 km/h) = 1/6 h

Was legt jetzt unsere Person auf der Brücke in dieser Zeit zurück.

s = v * t = (12 km/h) * (1/6 h) = 2 km

Damit stehen wir vom Zug 12 km Entfernt.

Bis ans Ende der Brucke brauchen der Zug und die Person gleich lang.

60 * t = 12 + 12 * t --> t = 1/4

(12 km/h) * (1/4 h) = 3 km

Die Person hat es 2 km zum Brückenanfang und 3 km zum Brückenende. Damit ist die Brücke ca. 5 km lang.

von 9,3 k
Was meinst du mit dieser Formel?

60 * t = 12 + 12 * t --> t = 1/4

Diesen Markierten Part verstehe ich nicht. Was setzt du dort also t ein?


Grüße,

Sacred

der zug fährt 60 km/h und legt in t stunden 60 * t km zurück. die person hat 12 km vorsprung. nämlich 10 km bis zur brücke und 2 km auf der brücke und die person legt nur 12 km pro stunde zurück. ich setze die terme gleich und erhalte die zeit nach der der zug die person einholt.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...