0 Daumen
24 Aufrufe

Folgende Aufgabe:


Eine Fotozelle enthält Silber als emittierendes Kathodenmaterial (Austrittsarbeit = 4,6 eV) und wird mit UV-Licht von 165 nm bestahlt.

a) Berechnen Sie die Grenzwellenlänge und die Grenzfrequenz.

b) Wie groß ist die kinetische Energie und die Geschwindigkeit der Fotoelektronen?

c) Mit welcher Wellenlänge muss die Fotozelle bestrahlt werden, um
i) die Energie der Photonen zu verdoppeln,
ii) die kinetische Energie der Fotoelektronen zu verdoppeln?

d) Welches höchste Energieniveau des Wasserstoffs kann angeregt werden, wenn die Fotoelektronen aus b) auf Wasserstoffatome im ersten angeregten Zustand (n = 2) treffen?



Meine Ergebnisse:

a) Grenzwellenlänge: 269,53 nm, f = c/lambda

b) E = 4,669 * 10^-19 J ; v = 1,012 * 10^6 m/s

c)
i) 82,49 nm
ii) 118,91 nm

d) n = 6 kann angeregt werden

Stimmen die Werte soweit?

Danke für eure Hilfe!

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community