0 Daumen
38 Aufrufe

Aufgabe:

Hilfe Optik!!
Experiment: Gegenstand—> Linse —-> Schirm
kann mir bitte jemand der gut in Physik ist diese Sätze ergänzen?
Je kleiner die Gegenstandsweite ist desto schärfer/unschärfer und kleiner/größer ist das Bild.
Je kleiner die Schirmweite ist desto.. schärfer/unschärfer und größer/kleiner ist das Bild
Bitte dringend um Hilfee!!
Danke im Voraus!!:)

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

hallo

je näher der Gegenstand an der Linse, desto weiter davon muss man den Schirm bringen um ein scharfes Bild zu bekommen.

wenn man den Schirm zu nahe oder zu weit stellt, wird das Bild unscharf, (aber wenn es sehr unscharf ist redet man nicht mehr von Bild. Wahrscheinlich sollst du sagen wohin den Schirm schieben um ein scharfes Bild zu bekommen, etwas anderes macht nicht viel Sinn, Ich verstehe unter "Schirm" die Stelle mit dem scharfen Bild

Zusatz: Gegenstand sehr nahe (näher als die Brennweite) Schirm fängt nur licht auf, kein Bild.

lul

von 29 k

also bei Verkleinerung der Gegenstandsweite muss die Bildweite vergrößert werden, wenn man wieder ein scharfes Bild sehen will?

ja. genau, habt ihr denn keine Experimente gemacht? Hast du ne Lupe zu Hause,(meist haben die ne Brennweite von ca 10cm, also sollte der Gegenstand weiter als 10cm davor stehen)  dann probier es aus, jede Birne oder Lampe ist als Gegenstand geeignet, am einfachsten eine Kerze oder Teelicht.

(spannend ist Physik nur , wenn man was mit einfachen Experimenten zeigen kann,)

sonst lass mal die Simulation laufen

https://www.leifiphysik.de/optik/optische-linsen/versuche/sammellinse-simulation

lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community