0 Daumen
528 Aufrufe

Wie groß ist der Antrieb einer in Wasser vollständig eingetauchten Metallkugel vom Volumen V = 12.3cm3

( Dichte des Wassers. y = 0,98 cN/cm3 )

Benötige den Rechenweg

Danke

Gefragt von

V = 12,3cm3; //Volumen des Wassers

γ = 0,98 cN/cm^3; //Wichte/spezifisches Gewicht von Wasser, entspricht dem Verhältnis von Gewichtskraft zu Volumen

Die Metallkugel verdrängt V = 12,3cm3 Wasser (also genau das Volumen, das sie selber einnimmt). Die Auftriebskraft entspricht der Gewichtskraft des verdrängten Wassers (also der Gewichtskraft von V = 12,3cm3 Wasser).

Fg = V*γ = 12,3cm3 * 0,98 cN/cm^3 ≈ 12,1 cN; //Gewichtskraft des Wassers=Auftriebskraft

1 Antwort

0 Daumen

Johann Ribert hat hier schon alles fertig gerechnet.

Fg = V*γ = 12,3cm3 * 0,98 cN/cm3 ≈ 12,1 cN; //Gewichtskraft des Wassers=Auftriebskraft

Auftriebskraft Fa ≈ 0.121 N

Beantwortet von 1,8 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...