0 Daumen
57 Aufrufe

hallo,

Wie kann ich denn Zeit-Weg-Funktion aufstellen, ich brauche eine allgemeine und deutliche Erklärung bitte :)

danke im voraus.

von

Dazu müsste man wissen, ob und ggf. wie sich die Geschwindigkeit der Bewegung in Abhängigkeit von der Zeit verändert.

achso , und wenn jetzt z.B die geschwindigkeit eines Körpers 107 Km/h und die zeit 1,4 h sind wie kann ich es aufstellen ?

Da hast du die Zeit-Weg-Funktion

s = v · t   und setzt v und t ein um s auszurechnen.

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 man unterscheidet gleichförmige Bewegung, d.h konstante Geschwindigkeit dann hat man s(t)=s(0)+v*t

 dann Bewegung mit konstanter Beschleunigung a

 dann hat man s=s(0)+v(0)*t+a/2*t^2

oder man hat ein Wegzeitgesetz, das man nur stückweise darstellen kann, etwa, wenn man aus der Ruhe 10s beschleunigt, dann eine Weile mit konstantem v fährt, dann bremst usw

Gruß lul

von 14 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community