0 Daumen
69 Aufrufe

Aufgabe:

Die Werte der Festwiderstände in der Schaltung im Bild sind: R1=220 Ohm, R2=470 Ohm, R3=1,2 kiloOhm, R4=330 Ohm. Die Spannung U0 = 35 V.



20200327_120408.jpg

Text erkannt:

\( \left[\frac{R}{L_{0}}-\frac{R_{1}}{l_{1}}\right] \)

Berechne die Ersatzwiderstände R3/4 und R2/3/4.

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

Berechne die Ersatzwiderstände R3/4 und R2/3/4.

R34  ist eine Serienschaltung von R3  und R4  →   R34  =  R3 + R4 

R234   ist eine Parallelschaltung  →  von R2  und R34

\(\color{green}{R_{234} =}\dfrac{R_2·R_{34}}{R_2+R_{34}}\color{green}{=\dfrac{R_2·(R_3+R_4)}{R_2+R_3+R_4}}\)

Gruß Wolfgang

von 6,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

1 Antwort
Gefragt 6 Jul 2019 von NumeroUno
0 Antworten
1 Antwort

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community