0 Daumen
32 Aufrufe

Hallo, wir haben in Physik das Thema "Schwingungen" und bis jetzt wurde ich noch nicht warm mit dem Thema.

Nun versuche ich die ersten Übungsaufgaben zu lösen und leider verzweifel ich schon am Ansatz.


Folgende Aufgabe wollte ich lösen:


Welche Auslenkung zeigt ein schwingender Massenpunkt 3,0 ms nach Beginn der Schwingung aus der Ruhelage, wenn die maximale Amplitude 30 mm und die Frequenz n = 25 1/s beträgt?




Vielen Dank für eure Hilfe

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 die Gleichung   wenn t=0 in der Ruhelage ist ist : y(t)=A*sin(2*π*f*t) , mit A=maximale Auslenkung y Ausrenkung  , f=Frequenz  in 1/s,  t in s . darin musst du einsetzen t=3ms=0,003s

Gruß lul

von 11 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...