0 Daumen
211 Aufrufe

Aufgabe:

Eine 80 kg schwere Holzkiste soll gleitend auf eine Rampe hochgeschoben werden. Die Rampe ist 4,25 m lang und 1,2 m hoch. Die Gleitreibungszahl ist : µG = 0,4  und die Haftreibung ist µH = 0,42.


b) Auf halber Strecke verlässt den Mitarbeiter der Transportfirma die Kraft und er legt eine Pause ein. Die Kiste ist dann nur nach dem Einfluss von Schwerkraft und Haftreibungskraft ausgesetzt. Rutscht die Holztransportkiste dabei wieder herunter?


Problem/Ansatz:

Hallo zusammen!


Muss ich bei der Aufgabe die Haftreibung ausrechnen?

Also so hier:



F = 80 kg * 9,81 m/s * 0,42 * arcsin(1,20/4,25)


oder muss ich vorher noch irgendwelche andere Schritte machen?

Wie soll ich bei b) ansetzen ? Ich weiss nicht wie ich da anfangen soll?



Ich habe aus der vorherigen Aufgabe eine Kraft von 522,7 N raus. Soll ich damit weiter rechnen ?


Ich hoffe es kann mir jemand helfen und bedanke mich im Voraus!

von

Deine Frage wurde schon zur Nanolounge verschoben.

Sowohl Duplikat, als auch falsches Forum.

Das habe ich nicht ganz verstanden ?

Warum ist das verschoben worden?

Weil Physiker mit Reibung wohlmöglich mehr anfangen können, als Mathematiker.

2 Antworten

+1 Daumen

Hallo Anissa,

Ich weiss nicht wie ich da anfangen soll?

hast Du schon eine Zeichnung gemacht?

Ich habe aus der vorherigen Aufgabe eine Kraft von 522,7 N raus. Soll ich damit weiter rechnen ?

Nein, es ist nur eine Frage der Winkel bzw. der Längenverhältnisse. Es reicht aus nachzuweisen, dass der Tangens des Steigungswinkels bzw. das Verhältnis von Höhe zu Länge*) der Rampe kleiner ist als die Haftreibungszahl \(\mu_H\)$$\begin{align}\frac{1,2}{\sqrt{4,25^2  - 1,2^2}} &\lt 0,42 \\ 0,294 &\lt 0,42 \end{align}$$das ist der Fall!

Skizze12.png

Ist der blaue Pfeil \(F_N\) die Normalkraft der Kiste auf der Rampe, so ist der rote \(F_H\) Pfeil die Mindestkraft, die aufgebracht werden muss, um die Haftreibung zu überwinden. Es gilt$$\frac{|F_H|}{|F_N|} = \mu_H$$Solange die Resultierende (rote Strich-Punkt-Linie) gegenüber der Senkrechten nach links zeigt, bleibt die Kiste liegen. Der grüne (Rampen-)Winkel ist kleiner als der gelbe, und damit ist auch sein Tangens kleiner.

*) ich habe als Länge der Rampe die Strecke \(|OR|\) und nicht \(|OR'|\) angenommen.

Gruß Werner

von 3,6 k

Ja eine Zeichnung habe ich gemacht, habe nur den Pfeil Fn und Fh nicht eingezeichnet.

Ich habe es verstanden und bedanke mich !!!

0 Daumen

Du musst sowohl die Hangabtriebskraft als auch die Haftreibungskraft ausrechnen und diese beiden miteinander vergleichen.

von 9,3 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...