0 Daumen
95 Aufrufe

Bei der Parallelschaltung von Widerständen addieren sich deren Leitwerte.

blob.png

Was ist mit Leitwerten gemeint?

LG Jannis

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

https://de.wikipedia.org/wiki/Elektrischer_Leitwert

Elektrische Leitwerte sind Kehrwerte der elektrischen Widerstände. Also gerade 1/R für einen Widerstand R.

Und gemäss deiner Formel kann man diese Leitwerte addieren, wenn man den Leitwert des Gesamtwiderstandes einer Parallelschaltung berechnen will.

von 2,5 k
0 Daumen

Hallo!

Und der Leitwert ist gegen Widerstand. Das heißt :

R= Widerstand

G= Leitwert oder Durchlässigkeit

R=1/G;

G=1/R

Wie Tag und Nacht

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...