0 Daumen
563 Aufrufe

Aufgabe:

Hier das Bild:

Sperrspannung einer Diode.JPG

Problem/Ansatz:

Lösung wäre: 311V

Man kann ja ûmax ausrechnen -> 110 * Wurzel(2) = 155.54V

Wie kommt man damit auf 311V? mal 2? Keine Ahnung..

von

1 Antwort

+1 Daumen

Nach einigen Durchläufen liegt am C die max. Spannung an - also Spitzenwert des oberen Toleranzwertes.

Wenn der Wechselstrom dann mal grad in die andere Richtung will, liegt diese Spannung im schlechtesten Fall in umgekehrter Richtung an.

Deswegen doppelt nehmen.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...