0 Daumen
104 Aufrufe

Hey,

Kann mir jemand bei dieser Aufgabe weiterhelfen? danke euch voraus.

Aufgabe: In einem großen Wassertank ist ein Rohr eingetaucht

Gegeben: L=20 m >> D, L_1 = 5 m; h=5 m; g=10 m/s²

2.9.jpg

a) Zu welchem Zeitpunkt nach Öffnen des Ventils erreicht die Strömung 99% ihrer Endgeschwindigkeit?

b) Um wie viel unterscheidet sich dann der Druck im Punkt „A“ von seinem Endwert?

Hinweise: Die Wand- und Rohrreibung sind zu vernachlässigen

∫ (1/(a2 - x2)) dx = (1/2a)*ln*((a+x)/(a-x))

Lösung: a) 7,5 s b) 746 Pa

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community