0 Daumen
162 Aufrufe

Ein Körper K(500g) hängt an einem Seil, das über eine Rolle ein Flügelrad dreht. Dieses befindet sich in einem mit Wasser gefüllten Kalorimetergefäß. Dadurch wird das Wasser der Masse 200g erwärmt.

A) Um welche Höhe muss sich der Körper senken, damit die Temperatur des Wassers um 2,0 °C zunimmt, wenn Wärmeverlust an die Umgebung zu vernachlässigen ist

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 du kennst die spezifische Wärme des Wassers? mit 4,182J/(g°K) damit berechnest du den Wärmeenergiegewinn des Wassers.  Der muss gleich der Differenz der Lageernergie der Masse also =m*g*h sein m=500g h berechnen.

Gruß lul

von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community