0 Daumen
544 Aufrufe

4) In ein Wasserbecken (siehe Skizze) von 2 m Tiefe wird ein Pfahl
gerammt, der 50 cm aus dem Wasser herausragt. Wie lang ist der
Schatten des Pfahls xSCH auf dem Grund des Wasserbeckens, wenn die
Sonnenstrahlen unter einem Winkel von 60° zur Wasseroberfläche
einfallen (Brechungsindex: Wasser 1,3 W n und Luft 1,0 L n ) ?


blob.png

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

du musst doch nur eine entsprechende Zeichnung machen,

wo trifft ein Strahl der an der Vorderkante unter den 60° eintrifft auf das Wasser, die Länge ist d1, dann die Brechung, denk dran der Winkel zum Lot ist 30°, rechne den Brechungswinkel aus, und damit die Strecke d2 auf dem Boden, Länge des Schattens d1+d2

Gruß lul

von 17 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community