0 Daumen
617 Aufrufe

Wir haben eine HA bekommen:

Der Luftdruck ist 1010mbar auf Meereshöhe. In 500 Metern Höhe ist er bei 940 mbar. Bei wie vielen Metern ist er 950 bzw. 900 mbar?

Vielen Dank im voraus

von

Du meinst:

Der Luftdruck ist 1010mbar auf Meereshöhe. In 500 Metern Höhe ist er bei 940 mbar. Bei wie vielen Metern ist er 950 bzw. 900 mbar?


?

Original dürfte sein:

Der Luftdruck ist bei 1010 bei Meereshöhe.In 500 Metern Höhe ist er bei 940 mbar.Bei wie vielen Metern ist es 950 bzw.900 mbar

Nein, dort stand vorher "1010m" - das hat mich ziemlich verwirrt am Anfang

@rc: Hast du keinen Zugriff auf https://www.mathelounge.de/revisions/566215 ?

mbar ist besser. Oder?

Oh, doch darauf habe ich Zugriff.

mbar ist besser!

2 Antworten

+1 Daumen

Der Luftdruck ist bei 1010 bei Meereshöhe.In 500 Metern Höhe ist er bei 940 mbar.Bei wie vielen Metern ist es 950 bzw.900 mbar

Der nimmt wohl exponentiell ab, also mit x in km

        f(x) = 1010*e^{k*x}

f(500) =   1010*e^{k*0,5}  = 940

            e^{k*0,5}  = 940 / 1010 = 0,9307

                0,5k = ln(0,9307)

                      k = -0,1436

f(x) = 1010*e^{-0,1436*x}

950 = 1010*e^{-0,1436*x}   gibt x=0,426 Also bei 426m

und

900 = 1010*e^{-0,1436*x}   gibt x=0,803 Also bei 803m 

von 2,7 k
0 Daumen

Hallo,

f(x)=f(0)*e^{-λ*x}

f(x)=1010*e^{-λ*x}

940=1010*e^{-λ*0.5}

x≈0.143651

f(x)=1010*e^{-0.143651x}

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community