+1 Daumen
826 Aufrufe

Ich habe folgende Konstruktion: Ein Körper der Masse m = 0,5kg ist an Masselosen Seilen aufgespannt. Der Winkel zwischen Seil und Decke betrage 45° Bild Mathematik1. Wie groß ist der Betrag der Zugkraft auf das vertikale Seil?

4,905N

2. Die beiden schrägen Seilabschnitte vermitteln die Kräfte FL und FR auf das Vertikale Seil. Wie groß ist die Komponente der Kräfte in Vertikaler Richtung.

Klar, hier teilen sich die Kräfte auf, soweit ist das logisch, aber gibt es eine Formel um das zu erklären?

FL=FR=2,45N


Ich danke im Voraus :)

von

Hat sich erledigt. Mit tan(45) komm ich auf die richtigen Werte

1 Antwort

+1 Daumen

Hallo,

Bild Mathematik

FL = FR =  FG • cos(45°)  =  4,905 N • cos(45°) ≈ 3,47 N

Gruß Wolfgang

von 6,1 k
Das sind auch die Werte die ich eigentlich rausbekommen würde. Komischerweise sind in den Lösungen aber Werte von 2,45N angegeben.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community