0 Daumen
443 Aufrufe
Ein Schild hängt an zwei gleich langen Seilen, die an einem einzigen Haken befestigt sind. Die beiden Seile schließen miteinander einen Winkel von ϑ = 38° ein.

Wie groß ist die Seilkraft in jedem Seil, wenn die Schwerkraft das Schild mit der Kraft FG = 100 N nach unten zieht?
von

2 Antworten

0 Daumen

Da das Seil halbiert wird, wird auch die Kraft, die auf das Seil wirkt, halbiert:

--> 100N/2=50N

 

Da gibt es nicht viel zu rechen!

von
0 Daumen

Ich bin mir da gerade nicht so sicher wie simonai. Ich würde jetzt eher denken man muesse ein Kräfteparallelogramm zeichnen.

Vielleicht interpretiere Ich aber auch die Aufgabe gerade total falsch oder ich habe ein Blackout.

Das Schild muss allerdings mit 100 N nach oben gezogen werden. Damit würde ich jetzt auf eine Zugkraft von 52,88 N pro Seil kommen.

 

von 9,6 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community