0 Daumen
249 Aufrufe

Hallo,

ich bräuchte mal einen kurzen Ansatz für folgende Aufgabe:

Ein PKW beschleunigt mit 7,0 m/s² gleichmäßig von Null auf 80 km/h.

Berechnen Sie die Beschleunigungszeit und den Beschleunigungsweg und bestimmtem Sie zudem die Durchschnittsgeschwindigkeit während der gesamten Beschleunigungszeit.

Danke und liebe Grüße

von

1 Antwort

0 Daumen

a=v/t

t=v/a = 22,2m/s/7m/s² = 3,17s

s=0,5at² = 0,5*7m/s²*(3,17²)=35,17m

Durchschnittsgeschwindigkeit = 80km/h /2 = 40 km/h =11,11m/s

Ohne Gewähr! ;)

LG

von

Mit   Gewähr.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community