0 Daumen
51 Aufrufe

Aufgabe:

ich habe eine Zeit und eine strecke gegeben jedoch bekomme ich beim einsetzen in die 2 Formeln 2 unterscheidliche Ergebnisse (immer um mal 2 zu viel bzw eben die hälfte^^)     woher weiß ich dann welche formel ich nehmen soll ?


Problem/Ansatz:

wenn ich umstelle:   a=v/t   und für v dann s/t einsetzte, da v=s/t      kommt a=s/t²

 wenn ich die andere Formel umstelle kommt a=2s/t² raus    somit um den Faktor 2 zu viel.

wo liegt mein Fehler ?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo, \(\displaystyle v=\frac st\) gilt nur für eine gleichförmige geradlinige Bewegung, also wenn a=0.

\(\displaystyle v=at\) und \(\displaystyle s=\frac12at^2\) gilt hingegen für eine gleichmäßige beschleunigte geradlinige Bewegung, a=konst.

Wenn du a berechnen willst, muss es eine gleichm. beschl. gerad. Bewegung sein und deswegen ist die Formel \(\displaystyle a=\frac{2s}{t^2}\) zu verwenden. Ohne die genaue Aufgabenstellung kann ich es aber nur vermuten.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...