0 Daumen
145 Aufrufe

Eine Stahlkugel rollt mit 4 m/s vom Tisch und landet im Punkt B. Der Tisch ist 1 Meter hoch.

a) Bestimme die Strecke vom Tischbein bis zum Punkt B

b) Fertige eine Zeichnung an und zeichne die Flugbahn der Stahlkugel in diese Zeichnung

c) Zeige das der rechnerische Wert aus a mit dem aus b übereinstimmt.

von

2 Antworten

0 Daumen

Hallo

die Flugbahn für waagerechten Wurf solltest du kennen

vx=4m/s, x=4m/s*t, y=-g/2*t^2 und du weisst y=-1m daraus t, in x einsetzen, und du hast die entfernung vom Tisch.

t =4m/s/x in y einsetzen gibt die gleichung der Parabel, die du zeichnen sollst.

Gruß lul

von 16 k
0 Daumen

Eine Stahlkugel rollt mit 4 m/s vom Tisch und landet im Punkt B. Der Tisch ist 1 Meter hoch.
a) Bestimme die Strecke vom Tischbein bis zum Punkt B

Die Zeit für den freien Fall ist dieselbe wie für die 
waagerechte Bewegung

h = 1/2 * g * t^2
1 = 1/2 * 9.81 * t^^2
t = 0.4515 sec

s = 4 * 0.4515
s = 1.81 m

b) Fertige eine Zeichnung an und zeichne die Flugbahn der Stahlkugel in diese Zeichnung

x = 4 * t 
y = 1 minus 1/2  * g * t^2

x = 4 * t  => t = x / 4
Einsetzen
y = 1 - 1/2  * g * ( x/4 ) ^2
y = 1 - 0.307 * x^2

gm-144.JPG c) Zeige das der rechnerische Wert aus a mit dem aus b übereinstimmt.

von 7,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community