0 Daumen
385 Aufrufe

An einem römischen Baukran der Masse m2=300 kg hängt ein Gewicht m 670 kg. Mit welcher Kraft muss das Seil unter dem Winkel Θ=20 den Ausleger halten, damit dieser mit der Last um den Winkel φ=34 auskragen kann


3AEAAC20-B785-4A23-94B7-3DF62E7A8F92.jpeg

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

du hast das Drehmoment, das m1 und m2 ausüben

M=m1*a*cos(Φ)+m2*a/2*cos(Φ)

dem entgegen übt das Seil das Moment M_s=F*a*sin(Φ-Θ) aus

daraus F

aber rechne die Winkelbeziehungen nach!

Gruß lul

von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community