0 Daumen
270 Aufrufe

Nach einer Haltestelle beschleunigt ein Zug während 12s gleichförmig mit 2.0 m/s2. Er fährt danach während 50s mit der beim Beschleunigen erreichten Höchstgeschwindigkeit. Danach bremst er mit einer Verzögerung von -3.0 m/s2 bis zum Stillstand. Welche Wegstrecke hat der Zug zurückgelegt?

von

1 Antwort

+1 Daumen

Beschleunigte Bewegung

s1 = 1/2 * a * t^2 = 1/2 * 2 * 12^2 = 144 m

v1 = a * t = 2 * 12 = 24 m/s

Gleichförmige Bewegung

s2 = v1 * t = 24 * 50 = 1200 m

Abgebremste Bewegung

v1 = a * t
t = v1 / a = 24 / 3 = 8 s 

s3 = 1/2 * a * t^2 + v1 * t = 1/2 * (-3) * 8^2 + 24 * 8 = 96 m

Fahrstrecke

s = s1 + s2 + s3 = 144 + 1200 + 96 = 1440 m

von 9,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community