0 Daumen
620 Aufrufe

Hallo, könnte mir vielleicht jmd helfen

Die Aufgabe heißt : auf die Wasseroberfläche eines Sees wirke die Atmosphärendruck p= 1013,25hPa. In welcher Tiefe ist der Druck gleich dem doppelten,  bzw dem 4-fachen Atmosphärendruck.

Ich habe zuerst den Druck in Pa umgerechnet und die Formel für den Druck ist p=F/A. Leider weiß ich nicht wie ich es ausrechnen soll, da ich kein F habe oder irgendeine Fläche, Volumen oder Höhe.

von

1 Antwort

0 Daumen

Das Thema ist der hydrostatische Druck:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hydrostatischer_Druck

p0=Atmosphärendruck

rho=Dichte Wasser

g=Erdbeschleunigung

h=Wassertiefe

p0+rho*g*h=2*p0

bzw.         ... =4*p0

Dann nach h auflösen. Gegebene Werte in SI-Einheiten einsetzen

und h ist dann in der Einheit m.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community