0 Daumen
131 Aufrufe

Berechnen sie das Drehmoment M vektoriell!

gegeben:

r=(0;0;-0,1) in m

F=(0;120;-50) in N


Wie gehe ich hier vor??

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

mithilfe des Kreuzprodukts:

$$ \vec{ M }=\vec{ r }\times \vec{F}=(12,0,0)Nm $$

von 2,4 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

1 Antwort
Gefragt 1 Mai 2015 von Gast
0 Antworten
Gefragt 6 Jan 2016 von Gast
1 Antwort

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community